Wegweiser und Termine für Community-Mitglieder*innen

Willkommen in der Communitiy

wir wünschen Dir, dass du dich leicht im Angebot für Mitglieder*innen zurechtfinden kannst. In erster Linie geht es um dich, deine spirituelle Praxis und die Möglichkeit zum Austausch. Darüber hinaus kannst du Freunde und Freundinnen auf deinem spirituellen Weg finden.

Im Mittelpunkt stehen die Lehre des Buddhas in der Vipassana-Samatha-Tradition und unsere Aufgabe, diese Empfehlungen in unsere heutige Zeit zu transferieren. Unser zentrales Anliegen ist, unserer Welt die Tiefe zurückzugeben, die sie verloren hat. Diese Tiefe finden wir durch eine Transformation des Bewusstseins, indem wir uns in geistiger Präsenz (Sati) und Meditation üben, sowie auch durch einen wachen Austausch, Dialog und emphatisches Zuhören.

Die monatlichen Live-Treffen mit Sylvia sind sehr zu empfehlen, wobei du im Anschluss die Vorträge und geleiteten Meditationen in der Mediathek finden wirst, so dass dir kein Thema entgeht. Sie werden dort ein Jahr lang zugänglich sein.

Gerne kannst du dich auch im Bereich für Mitglieder*innen umsehen/eintragen, um mit anderen Menschen aus der Community eine Gruppe zu bilden.

Falls du Fragen hast, Rückmeldung geben möchtest oder Erfahrungen teilen möchtest, bist du herzlich eingeladen, uns einfach zu schreiben online@sylvia-kolk.de

___STEADY_PAYWALL___
Der nächste Termin:

Und hier das nächste Treffen der Online-Community
am 23. Juni 2022 – 19.00 – 21.00 Uhr

HIER IST DER ZOOMLINK

SAVE THE DATE:

Die dritte Challenge findet über Sylvester statt
von Donnerstag, den 29. Dezember 2022
bis Mittwoch den 4. Januar 2023

DER ZOOMLINK FOLGT

Jeweils abends von 19.00 – 20.30 Uhr, außer Sylvester,
da treffen wir uns von 10 – 11.30 Uhr.

Zeitplan der monatlichen Treffen

Donnerstag 28. Oktober 2021
Donnerstag 18. Nov. 2021
Donnerstag 16. Dezember 2021
Donnerstag 27. Januar 2021
Donnerstag 21. April 2022
Donnerstag 19. Mai 2022
Donnerstag 23. Juni 2022
Donnerstag 14. Juli 2022
Donnerstag 20. Oktober 2022
Donnerstag 24. November 2022
Donnerstag 15. Dezember 2022,
jeweils 19.00 – 21.00 Uhr