Retreats und Übungstage

Hallo,

2021 biete ich nur wenige Retreats und Übungstage an, da ich mir erstmalig ausgiebig freie Zeiträume schenke. Ich freue mich darauf, da dieses Innehalten auch kreative Räume öffnen wird.

Sicherlich werde ich bei einigen Retreats auch die Teilnahme per Livestream möglich machen. Über meinen Newsletter bleibe ich gerne mit euch in Verbindung und informiere über Aktuelles.

In herzlicher und dankbarer Verbundenheit

Sylvia Kolk

Alle Retreats eignen sich sowohl für AnfängerInnen als auch für geübte Meditierende. Einzige Ausnahme bildet der 10-Tage-Retreat.

Für weitere Informationen bitte die Programme der jeweiligen Häuser anfordern. Gerne senden wir jährlich das Gesamtprogramm zu. Einfach eine Mail an ed.klok-aivlys@oreub und die Anschrift mitteilen!

Anmeldeverfahren

Die Seminarhäuser, in denen ich zur Zeit Retreats gebe, haben mittlerweile alle unterschiedliche Verfahren, ab wann sie Anmeldungen annehmen. Hier ein Leitfaden:

Haus der Stille, Roseburg – nimmt Anmeldungen erst nach Erscheinen ihres Jahres-Programmes entgegen, was ca. Ende September eines Jahres ist.

Pegasushof – nimmt ab dem 1.10.2020 Anmeldungen für das Oster - und Sommer-Retreat 2021 an.

Buddha-Haus –  Bitte auf der Webseite des Buddha-Hauses nachschauen, dort wird rechtzeitig angekündigt, ab wann Anmeldungen angenommen werden.
www.buddha-haus.de


Donnerstag, 13.05.2021 - Sonntag, 16.05.2021 /

3-Tage-Retreat | Verbundenheit. Was unsere Welt zusammenhält

Buddha-Haus, Uttenbühl 5, 87466 Oy-Mittelberg

Nach unserem alten Denkmuster dreht sich alles um uns selbst und unser Selbstbild. Wir betrachten uns, die Welt und die anderen von einer erlebten Ich-Perspektive. Das bedeutet gleichzeitig, dass wir unsere grundlegende Verbundenheit fast vergessen haben. Durch Meditation erfahren wir eine Transformation des Bewusstseins und erkennen unsere Nicht-Getrenntheit. Statt Konkurrenz und Dominanz entsteht ein Bedürfnis nach Kooperation, Partnerschaft und Vernetzung. Wie können wir diesen Wandel durch unsere spirituelle Praxis weiter unterstützen?

Leitung:

Termine:

Kosten:

Honorar: 140 Euro (sind im Gesamtpreis enthalten)

Anmeldung: Bitte Hinweise auf Website beachten, voraussichtlich werden Anmeldungen ab 9. November 2020 entgegengenommen (nach Veröffentlichung des Jahresprogramms).

Donnerstag, 27.05.2021 - Sonntag, 30.05.2021 /

3 Tage Retreat | Die vier edlen Wahrheiten und unsere Welt heute

Haus der Stille e.V., Mühlenweg 20, 21514 Roseburg

Mehr denn je will die zeitlose Lehre des Buddhas auf unsere Zeit bezogen werden. Wir leben in einer Zeit, die das Potential einer neuen Kultur des Bewusstseins in sich  trägt. Was bedeuten die vier Edlen Wahrheiten in diesen Zeiten der Umbrüche, Unsicherheiten und Veränderungen? Wie helfen uns diese Grundaussagen des Buddhas ganz konkret, geistige Klarheit zu entwickeln, Verwirrungen zu erkennen und infolge dessen geschicktes Handeln zu ermöglichen?

Leitung:

Termine:

Kosten:

Honorar: 100 - 160 Euro (Spende nach buddh. Tradition)

Anmeldung: und Info: Haus der Stille, gro.ellitsredsuah@ofni
www.hausderstille.org, Tel. 04158/214

Mittwoch, 21.07.2021 - Samstag, 31.07.2021 /

10 Tage Sommer-Retreat | Samatha und Vipassana

Außendeichhof Pegasus, Außendeich 2, 21732 Krummendeich

In diesem Retreat widmen wir uns intensiv der Ruhe- und Einsichtspraxis. Voraussetzung: Für geübte Meditierende; regelmäßige Praxis zu Hause: Bewältigung einstündiger Sitzmediationen.

Leitung:

Termine:

Kosten: Zelt 455 Euro, MBZ 505 Euro, 3BZ ab 545 Euro, DZ ab 615 Euro, EZ ab 695 Euro.

Honorar: 250– 400 Euro (Spende nach buddh. Tradition)

Anmeldung: ab 1. Oktober 2020 ausschließlich über die Homepage.



Donnerstag, 07.10.2021 - Sonntag, 10.10.2021 /

3 Tage Retreat – U30 – für junge Menschen | Herz und Geist verstehen lernen!

Haus der Stille e.V., Mühlenweg 20, 21514 Roseburg

Dieser Retreat richtet sich ausschließlich an junge Menschen unter 32 Jahre. Wir werden an diesem Wochenende erforschen, wie es ist, uns einmal ohne Ablenkung in liebevoller Aufmerksamkeit dem eigenen Herzen und Geist zuzuwenden. Wir werden erforschen und beobachten, wie der Geist arbeitet und wir werden geschickte Mittel kennenlernen, die uns helfen, mit mehr Gelassenheit im Auf und Ab des Alltags gegenwärtig zu sein.
Stille und geführte Meditationen werden uns durch den Tag begleiten, der vorwiegend im Schweigen stattfindet. Es wir Zeiten für Fragen und Austausch geben.

Leitung:

Termine:

Kosten: Pensionspreis: ab 50 Euro

Honorar: 60 - 120 Euro (Spende nach buddh. Tradition)

Anmeldung: und Info unter Tel. 04158 - 214, gro.ellitsredsuah@ofni; www.hausderstille.org

Dr. Sylvia Kolk
Hauskoppel 3
24242 Felde

+49 43 40 - 40 01 23
ed.klok-aivlys@oreub