Geh und sieh selbst!  Ehi passiko dhammo!

Beginne vertrauensvoll dem zu begegnen, was du in diesem Augenblick erfährst – und du erkennst den Wandel in allem,
was existiert.